Buchmesse 2018 – Ein voller Erfolg

Die dritte Auflage unserer „Aschaffenburger Buchmesse im Schloss“ war ein voller Erfolg. Mit 850 Besuchern, 26 Ausstellern und 22 Autoren in zwei Lesesälen konnte der Verein zur Förderung der Dichtung am Untermain erneut eine Plattform für die regionale Literatur schaffen.

Die Besucherzahlen haben sich gegenüber 2016 nochmals erhöht. Auch die angebotenen Lesungen der Autoren im Turmzimmer und in der „Literaturgarderobe“ waren gut besucht. Insbesondere die Lesungen der Krimi-Autoren fanden großen Anklang.

Sowohl die Besucherumfrage, als auch die Befragung der Aussteller haben ergeben, dass die Aschaffenburger Buchmesse mit ihren Angeboten von allen Beteiligten als sehr erfolgreich und positiv bewertet wurde.

Grund genug, schon jetzt an der vierten Auflage zu arbeiten! Der Termin steht auch schon fest: Am 14. November 2020 heißen wir Sie alle zu 4. Aschaffenburger Buchmesse im Schloss Willkommen. Wir können schon jetzt versprechen: Es wird wieder ein tolles Programm und die eine oder andere Überraschung geboten werden.

Eine Bildergalerie zur Buchmesse 2018 gibt es in Kürze hier auf dieser Webseite!

Wer keinen Termin rund um die Buchmesse und die Literatur in der Region verpassen will, kann hier den Main-Reim-Newsletter abonnieren: http://newsletter.main-reim.de/