Markus Gleim

Markus GleimMein Name ist Markus Gleim. Am 4.November 1968 wurde ich in Aschaffenburg geboren.
Studiert hab ich nix, ich war auf keiner besonderen Schule, in der ich zum Beispiel meinem Namen tanzen oder meine Träume mit Fimo-Knete kneten musste.
Und ich habe auch keine journalistische Ausbildung.
Aber ich war Profi-Musiker.
Mit ungefährungefähr 18 machte ich mich auf den Weg, international anerkannter und umjubelter Rockstar zu werden und um die Musikgeschichte neu zu schreiben. Zuerst als Gitarrist und Sänger der Studebakers, dann als Sänger der Aschaffenburger Rock & Roll-Helden Boppin´ B.
Mit dieser Band durfte ich mehrere CDs aufnehmen, man wollte uns bei Fernsehauftritten bei Sat1, RTL, ZDF etc sehen und wir bereisten das In- und Ausland und spielten dabei weit über 1000 Auftritte. Unter anderem als Vorband von Fats Domino, Chuck Berry, Little Richard, DJ Bobo, Pur, Latoya Jackson und und und.
Nun, die Musikgeschichte habe ich zwar nicht neu geschrieben, aber ich habe den „Dorfelvis“ geschrieben. Im „Dorfelvis“ geht es um die Jugend in den 80ern in Aschaffenburg. Um Mode, Gedanken und Erlebnisse, um die erste Bandgründung und um erste Erfolge. Aber in erster Linie geht es um rund um das Tourneeleben einer Profi-Band im Clubbereich.
Der „Dorfelvis“ ist mein Erstlingswerk. Das zweite Buch liegt bereits fertig geschrieben in der Schublade und ich hoffe, dass ich es zur Aschaffenburger Buchmesse schon  dabei habe und das Dritte ist bereits in Arbeit.